Reservierungszeit:

Zur Kasse
BAP
BAP

Künstlerinfos: BAP

BAP

Sie sind eine der erfolgreichsten deutschen und deutschsprachigen Rockbands. Das Besondere aber ist, dass sie in Kölscher Mundart singen! Seit 1976 versammelt sich die Band BAP um Frontmann Wolfgang Niedecken. Stilistisch wurde BAP von Musikern wie Bob Dylan, Bruce Springsteen und den Rolling Stones beeinflusst. Und würden diese Ikonen der Musikgeschichte gemeinsam auf der Bühne Kölsch singen, würde es wohl wie ein Konzert von NIEDECKENS BAP klingen!

Eventalarm

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zum Eventalarm.

Fehler

Es ist ein technischer Fehler aufgetreten. Probieren Sie es bitte später noch einmal.

Eventalarm

Registrieren Sie sich für den myticket.de Eventalarm, um kein Event dieses Künstlers mehr zu verpassen. Wir informieren Sie per Mail, wenn es Tickets für neue Events gibt.

Bitte eine gültige E-Mail Adresse eingeben.

Videos

BIOGRAFIE VON BAP

BAP stehen für deutschsprachigen Kölschrock und konnten sich in über vier Jahrzehnten eine treue Fangemeinde aufbauen. Vom Kunststudenten Wolfgang Niedecken 1976 ins Leben gerufen, feierte die Band in den 80er-Jahren ihre größten Erfolge. Mehrere Nummer-eins-Alben gehen auf ihr Konto, darunter „Für usszeschnigge“ (1981), „Vun drinne noh drusse“ (1982) oder das 1984 veröffentlichte „Zwesche Salzjebäck un Bier“. Sogar in der DDR erfreuten sich die Kölner Mundartrocker einer großen Anhängerschaft. Das mochte daran liegen, dass Sänger und Songschreiber Wolfgang Niedecken kein Blatt vor den Mund nimmt. Seine gefühlvollen Texte erzählen Geschichten aus dem Alltag, wobei ihm auch klare Positionen gegen Krieg, Atomwaffen oder Rassismus wichtig sind.

NIEDECKENS BAP: Live ein Fest

Dass BAP auf Kölsch singen und nicht auf Deutsch oder Englisch, wie in den 80ern sehr viel üblicher, tat ihrem Erfolg keinen Abbruch. Im Gegenteil: Als Anheizer spielten sie im Vorprogramm der Rolling Stones oder von Rod Stewart und tourten als Headliner durch die Lande. Wie gut BAP beim Publikum ankommen, zeigt der Erfolg ihrer Livealben: Sowohl das 1983 veröffentlichte „Bess demnähx“ als auch das 2018 entstandene „Live & deutlich“ erreichten die Spitzenplatzierung in den Charts. Denn die Shows von BAP sind ein echtes Erlebnis! Nachdem sich Wolfgang Niedecken mit Kamillentee eingestimmt hat, wird gut drei Stunden durchgerockt.

BAP: Bedeutung

Dabei erhält das einzig verbliebene Gründungsmitglied der Band Unterstützung von Topmusiker:innen wie der Multiinstrumentalistin Anne de Wolf oder dem Gitarristen Ulrich Rode. Wenn NIEDECKENS BAP Hits wie „Verdamp lang her“ oder „Kristallnaach“ anstimmen, erklingen die Texte aus Tausenden Kehlen. Eingefleischte Fans wissen natürlich auch, was BAP bedeutet: „Bapp”, mundartlich „Papa”, nannte Wolfgang Niedecken seinen Vater. Der Optik halber wurde das zweite P kurzerhand gestrichen. So steht die aufs Wesentliche reduzierte Bezeichnung BAP für die Musik der Band: Spielfreude, glaubwürdige Texte und Bock, zu rocken, mehr braucht es nicht, um bis heute eine der erfolgreichsten deutschen Bands zu sein.

EVENTALARM

Wer über aktuelle Tour-Daten von NIEDECKENS BAP informiert werden möchte, meldet sich einfach bei unserem Eventalarm oder zum Newsletter an.