Reservierungszeit:

Zur Kasse
Die Orsons
Die Orsons

Künstlerinfos: Die Orsons

Die Orsons

Sie stellen die Hip-Hop-Welt ganz schön auf den Kopf: Bei DIE ORSONS bzw. den Rappern Tua, Kaas, Maeckes und Bartek wird es oft und gerne quietschbunt und provokant. Und das mit Erfolg: Ihre Alben Das Chaos und die Ordnung und Orsons Island landeten auf Platz 12 und Platz 9 der Charts.

Wir haben gelacht, wir haben geweint, wir waren hier, wir alle vereint.

Die Orsons

Eventalarm

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zum Eventalarm.

Fehler

Es ist ein technischer Fehler aufgetreten. Probieren Sie es bitte später noch einmal.

Eventalarm

Registrieren Sie sich für den myticket.de Eventalarm, um kein Event dieses Künstlers mehr zu verpassen. Wir informieren Sie per Mail, wenn es Tickets für neue Events gibt.

Bitte eine gültige E-Mail Adresse eingeben.

Videos

BIOGRAFIE VON Die Orsons

In der Rapszene werden sie geliebt oder gehasst, dazwischen gibt es nichts: DIE ORSONS. Die vier Freunde aus dem Schwabenland mischen den Deutschrap seit ihrem 2008 erschienenen Debütalbum "Das Album" mächtig auf. Ihr Stil bewegt sich zwischen Klamauk und Parodie und ist damit wie gemacht für eine Szene, die sich selbst in der Regel viel zu ernst nimmt.

Deutschrap mit Spaßfaktor

Ernsthaftigkeit sucht man bei dem schwäbischen Quartett vergebens. Schon der Anblick der vier Rapper mit einer Vorliebe für krude Kopfbedeckungen macht deutlich, dass ihre Lieder und Texte mit einem zwinkernden Auge zu betrachten sind. Auf "Das Album" rappen sie mit einer gehörigen Portion Ironie über ihren Alltag zwischen Badesee, dem Bau einer Schaukel und Dorfdisco. Schon ihr zweiter Langspieler "Die Herrlichkeit, in Ewigkeit, Orsons" (2009) stieg in die deutschen Charts ein. Touren mit Fettes Brot und Herbert Grönemeyer folgten. Beim Majorlabel Universal veröffentlichte „die einzig reale Boyband“, wie DIE ORSONS sich selbst bezeichnen, ihr drittes Album: "Das Chaos und die Ordnung" erreichte Platz 12 der deutschen Charts. Die Platte versucht, die verschiedenen Facetten der Solokünstler Tua, Kaas, Maeckes und Bartek stärker herauszustellen, und brennt mit Pop- und Dubstep- sowie Indie- und R&B-Einflüssen ein musikalisches Feuerwerk ab.

Tour4Life

Das grundehrliche Konzept der Band aus smarten, zynischen Texten unterlegt mit fetten Elektrobeats wurde 2015 mit der Nummer-2-Platzierung ihres Albums "What Goes" in den deutschen Charts belohnt. Der Nachfolger "Orsons Island" (2019) erreichte Platz 9. Auf "Tour4Life" (2020) erzählen die vier Schwaben Storys direkt aus dem Tourbus, entstanden während ihrer Herbsttour 2019. Spaß und das Kultgetränk der vier, Wodka-Apfel, sind garantiert, wenn DIE ORSONS die Bühne entern und mit ihrem Gute-Laune-Rap die Köpfe zum Nicken bringen. Mittlerweile wundert sich Bandmitglied Maeckes auch bestimmt nicht mehr wie in seinen ersten Interviews, wenn Dutzende Fans im Publikum die Hände zu einem O formen, um ihren Lieblingsrappern Tribut zu zollen.

EVENTALARM

Wer über aktuelle Tour-Daten von DIE ORSONS informiert werden möchte, meldet sich einfach bei unserem Eventalarm oder zum Newsletter an.