Reservierungszeit:

Zur Kasse
Dita von Teese
Dita von Teese

Künstlerinfos: Dita von Teese

Dita von Teese

Niemand versteht Burlesque so gekonnt auf die Bühne zu bringen wie Dita von Teese. Die US-amerikanische Tänzerin hat sich durch ihr Talent und umwerfende Performances zur Königin dieser Kunstform erhoben. Und dabei rückte der Traum vom Tanzen für Dita von Teese in Kindertagen durch eine Verletzung zunächst in weite Ferne. Heute reisen Fans aus aller Welt an, um einmal eine ihrer extravaganten und ästhetischen Shows auf den ehrwürdigsten Theater-Bühnen live mitzuerleben. Als Tänzerin unterstützt sie auch diverse Musiker, so z.B. auch den deutschen ESC Auftritt von Alex Christensen und Oscar Loya im Jahr 2010.

Für mich geht es bei Burlesque darum, Kraft und Selbstvertrauen zu schöpfen, Sinnlichkeit auszudrücken und andere zu ermutigen, dasselbe zu tun.

Dita von Teese

Eventalarm

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zum Eventalarm.

Fehler

Es ist ein technischer Fehler aufgetreten. Probieren Sie es bitte später noch einmal.

Eventalarm

Registrieren Sie sich für den myticket.de Eventalarm, um kein Event dieses Künstlers mehr zu verpassen. Wir informieren Sie per Mail, wenn es Tickets für neue Events gibt.

Bitte eine gültige E-Mail Adresse eingeben.

Videos

BIOGRAFIE VON Dita von Teese

DITA VON TEESE wurde 1972 als Heather Renée Sweet in Michigan geboren. Bereits im Alter von vier Jahren nahm sie Ballettunterricht. Ihr Faible für Vintagemode hat sie ihrer Mutter zu verdanken, die sich für Hollywoodfilme der Goldenen Ära begeisterte. Schon als Teenagerin hatte DITA VON TEESE einen extravaganten Modegeschmack; mit 17 ließ sie sich ihr berühmtes Muttermal auf die linke Wange tätowieren. Zwei Jahre später besuchte sie zum ersten Mal einen Stripclub und fand, dass es den Performances dort an Originalität und Fantasie fehlte. Dies gab ihr später den Anstoß dazu, Vintage- und Burlesqueelemente in ihre eigenen Shows zu integrieren.

Nach ihrem Schulabschluss studierte DITA VON TEESE zunächst Modegeschichte und arbeitete als Verkäuferin in einer Dessousboutique. Später war sie als Tänzerin in der Electronic Dance Scene und in einem Stripclub in West Hollywood tätig.

1991 trat DITA VON TEESE erstmals als Erotikmodel auf, indem sie Fotos von Betty Page nachstellte und auf ihrer Website (einer der ersten Modelseiten im Internet) veröffentlichte. Schon bald wurden namenhafte Fotografen auf sie aufmerksam. Noch im selben Jahr folgte ein Fotoshooting für den Playboy, das den Startschuss für ihre Karriere bedeutete.

Burlesque – Glamouröse Erotik mit einem Augenzwinkern

1992 trat DITA VON TEESE erstmals in Burlesqueshows auf, für die sie bis heute am bekanntesten ist. Mit ihren Performances sorgte sie für eine Wiederbelebung des New Burlesque, einem erotischen Tanz mit humor- und fantasievollen Elementen, den die Künstlerin nutzt, um mit Klischees zu spielen. Ihr Markenzeichen ist dabei ihr glamouröser Pin-up-Look. Der Künstlerinnenname DITA VON TEESE ist eine Hommage an die Stummfilmlegende Dita Parlo; der Nachname Teese ist als Wortspiel zu verstehen, da er an das englische Wort tease (reizen) erinnert. Zu den bekanntesten Performances des Burlesquestars gehört das Bad in einem überdimensionalen, mit Swarovski-Kristallen besetzten Martiniglas.

Jeder Fan von Burlesquetanz sollte DITA VAN TEESE mindestens einmal live erleben – ihre Shows versprechen Glamour und stecken voller erotischer Überraschungen.

EVENTALARM

Wer keine Show von DITA VON TEESE verpassen möchte, meldet sich einfach bei unserem Eventalarm oder zum Newsletter an.