Reservierungszeit:

Zur Kasse
Five Finger Death Punch & Papa Roach
Five Finger Death Punch & Papa Roach

Künstlerinfos: Five Finger Death Punch & Papa Roach

Five Finger Death Punch & Papa Roach

Wenn sich eine Metalband wie FIVE FINGER DEATH PUNCH nach einer fiktiven Kung-Fu-Technik aus Tarantinos Kill Bill benennt, dann ist eines klar: Hier geht es nicht nur hart, sondern auch mit einem Augenzwinkern an die Sache!

Eventalarm

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zum Eventalarm.

Fehler

Es ist ein technischer Fehler aufgetreten. Probieren Sie es bitte später noch einmal.

Eventalarm

Registrieren Sie sich für den myticket.de Eventalarm, um kein Event dieses Künstlers mehr zu verpassen. Wir informieren Sie per Mail, wenn es Tickets für neue Events gibt.

Bitte eine gültige E-Mail Adresse eingeben.

Videos

BIOGRAFIE VON Five Finger Death Punch & Papa Roach

2005 von Gitarrist Zoltan Bathory gegründet und als nächstes um Sänger Ivan „Ghost“ Moody erweitert, schmeißt das Heavy Metal Quintett schon im Folgejahr mit „The Way of the Fist“ ein Debütalbum auf den Markt, das sich zeigen kann! Bands wie KORN und Disturbed nehmen FIVE FINGER DEATH PUNCH mit auf Tour, das zweite Album „War is the Answer“ erscheint 2009 und kämpft sich bis auf Platz 7 der Billboard Charts. Das Lied „Dying Breed“ schafft es 2010 sogar auf den Soundtrack zum Horror/Splatter-Spiel „Splatterhouse“ und „Far from Home“ ertönt in der sechsten Staffel von Criminal Minds. Auch die Alben „American Capitalist“ (VÖ 2011) & „The Wrong Side of Heaven and the Righteous Side of Hell“ (VÖ 2013) gehen ordentlich nach vorne.

Ganz klar: Für FFDP gibt es kein Halten mehr und auch die Folgealben starten international in die Top Ten! Vor allem bei ihren Live-Konzerten hauen FIVE FINGER DEATH PUNCH ihrem Publikum nur so die Beats um die Ohren – und alle wollen mehr! Wir auch!!