Reservierungszeit:

Zur Kasse
Gestört aber GeiL
Gestört aber GeiL

Künstlerinfos: Gestört aber GeiL

Gestört aber GeiL

Auf dem Sputnik Springbreak feierte das DJ-Duo Gestört aber GeiL, Spike*D und Nico Wende, seinen ersten Erfolgsauftritt, den sie ihrem Sieg bei einem DJ-Contest zu verdanken hatten. Ein paar Jahre später waren sie aus dem Radio nicht mehr wegzudenken, als sie zusammen mit Koby Funk den ursprünglich von Elif geschriebenen und veröffentlichten Song „Unter meiner Haut“ zusammen mit Wincent Weiss neu aufnahmen. Ihre Version kletterte auf Platz 6 der deutschen Charts und sahnte dreifach Gold ab. Der Weg für weitere vergoldete Erfolgssingles wie „Ich & Du“ (feat. Sebastian Hämer) und „Wohin willst du“ (feat. LEA) war geebnet. Darüber hinaus sorgten sie für erfolgreiche Remixe von u.a. „Nightcall“ von London Grammar, „Du bist schön“ von Alligatoah, „Faded“ von Alan Walker feat. Iselin Solheim, „Señorita“ von Kay One feat. Pietro Lombardi und „Deine Mutter“ von Kool Savas feat. Nessi.

Eventalarm

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zum Eventalarm.

Fehler

Es ist ein technischer Fehler aufgetreten. Probieren Sie es bitte später noch einmal.

Eventalarm

Registrieren Sie sich für den myticket.de Eventalarm, um kein Event dieses Künstlers mehr zu verpassen. Wir informieren Sie per Mail, wenn es Tickets für neue Events gibt.

Bitte eine gültige E-Mail Adresse eingeben.

Videos