Reservierungszeit:

Zur Kasse

Künstlerinfos: Kim Fisher

Kim Fisher

Die Kunst des Moderierens beherrschen nur wenige – KIM FISHER legt aber noch einen drauf. Als reiche es nicht aus, ihr Publikum mit einer professionellen Leichtigkeit durch das Programm zu führen, ist sie auch mit einer kraftvollen Stimme gesegnet. Nach längerer Pause gibt es nun gute Neuigkeiten für ihre Fans: Es ist endlich Zeit, sich wieder in KIM FISHERs Songs zu verlieben. Denn die „Goldene Henne“-Preisträgerin und Autorin hat zu ihren Wurzeln zurückgefunden.

Niemand wird 50 Jahre alt ohne Kratzer und Narben. Wie alle habe auch ich danebengegriffen, bin gestolpert und mit Karacho gegen die Wand gerannt.

Kim Fisher

Eventalarm

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zum Eventalarm.

Fehler

Es ist ein technischer Fehler aufgetreten. Probieren Sie es bitte später noch einmal.

Eventalarm

Registrieren Sie sich für den myticket.de Eventalarm, um kein Event dieses Künstlers mehr zu verpassen. Wir informieren Sie per Mail, wenn es Tickets für neue Events gibt.

Bitte eine gültige E-Mail Adresse eingeben.

Videos

BIOGRAFIE VON Kim Fisher

Kerstin Poetke – so der gebürtige Name von KIM FISHER – wurde am 17.04.1967 in West-Berlin geboren. Noch bevor sie sich für die Studienfächer Germanistik und Pädagogik eintrug, sammelte sie erste Bühnenerfahrung. Von 1989 bis 1996 war KIM FISHER Sängerin bei der Berliner Formation „Drumbo Band“. Ins TV-Geschäft verschlug es die zielstrebige Kim 1995, als sie als Volontärin bei einem Lokalsender ihrer Heimatstadt anheuerte. Ihr erstes Solo-Album „Jetzt“ unter ihrem Künstlerinnennamen KIM FISHER erschien 1997. Um die Jahrtausendwende ging es weiter musikalisch zu: Es folgte das KIM FISHER Album „Sein“ im Jahr 1999 und 2001 erschien „Follow Me“. Die Liste der von KIM FISHER moderierten Sendungen ist vollgepackt mit großen Abend-Shows. So war sie unter anderem Moderatorin des „Grand Prix des Schlagers“ (1998), des „ECHO“ (1999 und 2000) und der MDR-Sendung „Weihnachten bei uns“ (2015). Abseits der Bühne war Filmproduzent Lars Dittrich an KIM FISHERs Seite, auch eine kurze Beziehung mit Matthias Reim ist bekannt. Zu ihrem Privatleben gibt sich die Sängerin gewohnt selbstbewusst und freiheitsliebend: „Ich hatte nie Probleme mit dem Alleinsein und war auch nie wirklich auf der Suche.“ (Quelle: https://www.bz-berlin.de/archiv-artikel/kim-fisher-zeigt-ihr-neues-liebes-glueck)

KIM FISHER: „Riverboat“ und die Leidenschaft für die Musik

Ein gern angeheuertes Crew-Mitglied: KIM FISHER hat im „Riverboat“ von 1998 bis 2005 Zuschauer:innen mit Humor und fesselnden Gesprächen unterhalten. Ihr ersehntes Comeback als Moderatorin der beliebten Talkshow feierte sie im Jahr 2014. Zu ihr kommen seither Stars wie Topmodel Franziska Knuppe, Schauspieler Jan Josef Liefers und Schlagersänger Florian Silbereisen. Einige Jahre später hat sie wieder den Sprung ins Musikgeschäft gewagt: 2022 erschien KIM FISHERs Album „Was fürs Leben“. Mit insgesamt 13 Songs voller Lebensfreude und Emotionen schleicht sich die Sängerin zurück in die Herzen ihrer Fans. Ein Highlight ist für viele das schöne Duett von KIM FISHER mit Peter Plate. Mit ihrem berührenden Song „Ich bin da“ sorgen die Sängerin und das Rosenstolz-Mitglied für magische Gänsehautmomente.

KIM FISHER kommt zurück auf die Bühne

Lange mussten Fans von KIM FISHER auf ein musikalisches Comeback warten. Nun kehrt die Sängerin mit ihrer gewohnt kraft- und gefühlvollen Stimme zurück auf die Bühne. Was sie auszeichnet? Der charmanten Berlinerin nimmt man jedes ausgesprochene Wort sofort ab – KIM FISHER performt mit einer erfrischenden Authentizität, die im Showbusiness ihresgleichen sucht.

EVENTALARM

Wer über aktuelle Tour-Daten der Sängerin KIM FISHER Informationen erhalten möchte, meldet sich einfach bei unserem Eventalarm oder zum Newsletter an.

Tourneen von Kim Fisher

Was Fürs Leben Tour
Schlager & Volksmusik

Was Fürs Leben Tour

„Mit mir muss man jetzt rechnen“! Kim Fisher, die Deutschland seit Jahren durch die großen...

Tickets ab 43,30 €