• Originaltickets
  • Originalpreise
  • Offizieller Anbieter
  • Kauf auf Rechnung und Raten

Reservierungszeit:

Zur Kasse

Künstlerinfos: MIA.

MIA.

MiA. ist DIE deutsche Elektropop-Musikgruppe aus Berlin. Inhaltlich haben MiAs Texte teilweise politische Ansätze, was in Titeln wie Ökostrom, "Alles neu" oder "Machtspiele" zum Ausdruck kommt, in denen sie sich für Umweltschutz, sozialen Umbruch oder Frieden einsetzen - mal werden Gefühle und immer wieder Liebe und Beziehung thematisiert.

Weil ich so gern fliege ohne Fallschirm!

MIA.

Eventalarm

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zum Eventalarm.

Fehler

Es ist ein technischer Fehler aufgetreten. Probieren Sie es bitte später noch einmal.

Eventalarm

Registrieren Sie sich für den myticket.de Eventalarm, um kein Event dieses Künstlers mehr zu verpassen. Wir informieren Sie per Mail, wenn es Tickets für neue Events gibt.

Bitte eine gültige E-Mail Adresse eingeben.

Videos

BIOGRAFIE VON MIA.

MIA ist eine der bekanntesten Bands der jüngeren deutschen Musikgeschichte. Die 1997 gegründete Elektropop-Gruppe ist seit vielen Jahren fester Bestandteil der Spitze der deutschen Charts. Darüber hinaus macht die Band auch wegen ihrer politischen Botschaften regelmäßig Schlagzeilen und engagiert sich aktiv gegen Rassismus und für Menschenrechte, Umweltschutz und soziale Gerechtigkeit.


MIA wurde 1997 als Berliner Schülerband gegründet. Die Band rund um die Sängerin Mieze Katz besteht aus vier weiteren Musikern. Nach mehreren Namensänderungen landete die Gruppe bei „MiA“, was für „Me in Affairs“ steht. Zwei Jahre nach ihrer Gründung gelang der Band der kommerzielle Durchbruch. Das Major-Label MBG veröffentlichte die Single „Sugar My Skin“, die zum offiziellen Soundtrack der YOU-Jugendmesse wurde. Nach der Trennung von BMG verlegte die Band ihre eigenen Singles und mauserte sich zum Erfolg in der Clubszene. 2004 wurde die Gruppe mit der Goldenen Stimmgabel in der Kategorie „Beste Shootingstar Gruppe weiblich“ ausgezeichnet. 2006 gelang MIA schließlich mit der Single „Tanz der Moleküle“ ihr bislang größter Hit. Das dazugehörige Album „Zirkus“ schaffte den Sprung auf Platz 2 der deutschen Albumcharts. Auch die beiden darauffolgenden Alben „Willkommen im Club“ und „Tacheles“ stießen mit Platz 4 bzw. Platz 3 sehr weit in die Spitze der Charts vor. 2020 erschien das bislang siebente Album der Gruppe. Wo MIA stilistisch zu verorten ist, wird in der deutschen Musikwelt zum Teil hitzig diskutiert. Die ursprüngliche Einordnung der Band in das Genre Elektropunk verärgerte viele Punkfans, die der Musik der Gruppe eine zu geringe Aggressivität attestierten. Nach mehreren Stilwechseln im Laufe der Jahre ist die Musik von MIA an der Schnittstelle von Elektropop, -punk und –rock angesiedelt, in die sich jedoch auch Elemente von House oder Eurodance mischen. Die Texte der Songs haben oftmals politische Themen wie Frieden und Umweltschutz zum Inhalt, drehen sich aber auch um Gefühle und Beziehungen.
MIA-Auftritte gehören zu den begehrtesten Veranstaltungen in der deutschen Konzertwelt. Dementsprechend schnell sind MIA TICKETS vergriffen. Wer den Elektropop der Berliner Band live erleben will, sollte über unseren Eventalarm up-to-date bleiben.

 

Tourneen von MIA.

Limbo-Tour 2022
Rock & Pop

Limbo-Tour 2022

MIA sind zurück und das nicht mit leeren Händen! Endlich können sie ihr am 28. Februar 2020...

Tickets ab 39,50 €