Reservierungszeit:

Zur Kasse
Plain White T’s
Plain White T’s

Künstlerinfos: Plain White T’s

Plain White T’s

PLAIN WHITE T’S blicken auf eine lange Bandgeschichte zurück. Spätestens seit ihrem Hit „Hey There Delilah“ ist die Pop-Punk-Band aus der Musikwelt nicht mehr wegzudenken.

Eventalarm

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zum Eventalarm.

Fehler

Es ist ein technischer Fehler aufgetreten. Probieren Sie es bitte später noch einmal.

Eventalarm

Registrieren Sie sich für den myticket.de Eventalarm, um kein Event dieses Künstlers mehr zu verpassen. Wir informieren Sie per Mail, wenn es Tickets für neue Events gibt.

Bitte eine gültige E-Mail Adresse eingeben.

Videos

BIOGRAFIE VON Plain White T’s

PLAIN WHITE T’S wurden 1997 in Villa Park, einem Vorort von Chicago, gegründet. Schon früh mischten die Jungs aus Illinois die Gegend mit lokalen Punkshows auf und begannen, sich einen Namen in der Szene zu erspielen. Im Jahr 2000 wurde dann das erste Album mit dem Titel „Come On Over“ aufgenommen. Der endgültige Durchbruch gelang PLAIN WHITE T’S mit dem Song „Hey There Delilah“ im Jahr 2007. Dass die Pop-Punker aber nicht nur ruhig und gefühlvoll, sondern auch so richtig Party machen können, diesen Beweis treten PLAIN WHITE T’S nicht nur mal wieder auf ihrem neuesten Album „Parallel Universe“ an, sondern auch auf den Konzertbühnen dieser Welt.