Reservierungszeit:

Zur Kasse
Deppen-Detox-Tour
Profiler Suzanne Grieger-Langer Deppen-Detox-Tour
Tickets kaufen

Profiler Suzanne Grieger-Langer Deppen-Detox-Tour Tickets

Deppen-Detox-Tour

{{ parentMessage }}

Sortieren nach:
  • {{ item.subtitle }} {{ item.name }} {{ item.venueCity }} | {{ item.venueName }}
    Nur hier! Super Sicht! Preisaktion Zusatztermin VIP [email protected] Wieder buchbar
  • Über das Event

    Suzanne Grieger-Langer ist Deutschlands bekannteste Profilerin. Als Profiler Suzanne steht sie auf den größten Bühnen Europas. Ihre Shows sind legendär, unterhaltsam und mitreißend. Sie klärt auf – über Pfeifen und Psychopathen und über Menschen, die einem das Leben schwer machen. Sie ermittelt gegen Ungerechtigkeit, Betrug, Unfreiheit und miese Machenschaften. Als Influencerin, TV-Macherin, Bestseller-Autorin und mit ihren Show-Programmen erreicht sie ein Millionenpublikum – live und in den Social Media, allein mit der Kraft ihrer klaren Worte. Tickets für Profiler Suzanne Grieger-Langer auf Deppen-Detox-Tour in der myticket Jahrhunderthalle in Frankfurt gibt es ab sofort hier bei myticket!

    Tags: myticket Jahrhunderthalle, [email protected]

     

    +++Die Show wurde ersatzlos abgesagt. Betroffene Kunden werden von uns per E-Mail informiert.+++

    EVENTALARM

    Vielen Dank für Ihre Anmeldung zum Eventalarm.

    Fehler

    Es ist ein technischer Fehler aufgetreten. Probieren Sie es bitte später noch einmal.

    EVENTALARM

    Registrieren Sie sich für den myticket.de Eventalarm, um kein Event dieses Künstlers mehr zu verpassen. Wir informieren Sie per Mail, wenn es Tickets für neue Events gibt.

    Bitte eine gültige E-Mail Adresse eingeben.

    Über diesen Künstler

    Sie suchen mehr Hintergrundinformationen zum Künstler? Auf der Künstlerseite finden Sie Videos, Bilder, verfügbare Touren und Texte zu diesem Künstler.

    Profiler Suzanne Grieger-Langer
    Profiler Suzanne Grieger-Langer

    Sie geht den „Tricks der Trickser“ auf die Spur und versteht „Die Macht der positiven Manipulation“. Suzanne...

    Mehr zum Künstler