• Originaltickets
  • Originalpreise
  • Offizieller Anbieter
  • Kauf auf Rechnung und Raten

Reservierungszeit:

Zur Kasse
Suicide Silence
Suicide Silence

Künstlerinfos: Suicide Silence

Suicide Silence

Suicide Silence gelten als Legenden des Deathcore-Genres. Ihr erstes Album „The Cleansing“, das sie im September 2007 veröffentlichten, wurde das bis dato meistverkaufte Debütalbum einer Band überhaupt.

I want the hand of god to come and strike me down

Suicide Silence

Eventalarm

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zum Eventalarm.

Fehler

Es ist ein technischer Fehler aufgetreten. Probieren Sie es bitte später noch einmal.

Eventalarm

Registrieren Sie sich für den myticket.de Eventalarm, um kein Event dieses Künstlers mehr zu verpassen. Wir informieren Sie per Mail, wenn es Tickets für neue Events gibt.

Bitte eine gültige E-Mail Adresse eingeben.

Videos

BIOGRAFIE VON Suicide Silence

Rund zehn Jahre nach ihrer Gründung im Jahr 2002 musste die Band einen schweren Schicksalsschlag verarbeiten: Der tragische Unfalltod ihres Sängers Mitch Lucker setzte der glorreichen Zeit ihrer Musikkarriere, die mit ihrem Erfolgs-Debüt „The Cleansing“ (2007) begann, zunächst ein jähes Ende. Ein Jahr später allerdings wurde bekanntgegeben, dass es mit Suicide Silence weitergehen wird und dass Eddie Hermida, ehemals Sänger bei All Shall Perish den Platz von Mitch Lucker einnehmen würde!
Nach ersten Hörproben war schnell klar, dass Hermida genau der Richtige ist, um in die gewaltigen Fußstapfen von Lucker zu treten. Trotz verschiedener Genreausflüge auf den letzten Bandveröffentlichungen geht es nun aber seit dem 14. Februar 2020 wieder ungehalten nach vorne. Mit „Become The Hunter“ beweisen Suicide Silence, dass ihnen die Wurzeln des Genres nicht abhandengekommen sind und sie zu Recht die Deathcore-Legenden überhaupt sind. Mit Hermidas Stimme als neuem Markenzeichen steht der Erfolgsband Suicide Silence also nichts mehr im Wege! Suicide Silence Tickets gibt es hier bei myticket.