Reservierungszeit:

Zur Kasse
Winterfylleth
Winterfylleth

Künstlerinfos: Winterfylleth

Winterfylleth

2007 gründen sich nun also WINTERFYLLETH und wollen mit ihrer Musik nicht nur feinsten epischen Black Metal machen, sondern auch dem Erbe, der Landschaft und der Geschichte Englands huldigen. Ganz klar: Mit so einer Mission wird es episch, atmosphärisch und hochemotional!

Eventalarm

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zum Eventalarm.

Fehler

Es ist ein technischer Fehler aufgetreten. Probieren Sie es bitte später noch einmal.

Eventalarm

Registrieren Sie sich für den myticket.de Eventalarm, um kein Event dieses Künstlers mehr zu verpassen. Wir informieren Sie per Mail, wenn es Tickets für neue Events gibt.

Bitte eine gültige E-Mail Adresse eingeben.

Videos

BIOGRAFIE VON Winterfylleth

Schon der Name des Black Metal Quartetts WINTERFYLLETH eröffnet einen spannenden Erwartungshorizont an Klangwelten und Inhalten: Aus dem Altenglischen stammt das Wort „Winterfylleth“ und ist eigentlich der Name für den ersten Wintervollmond im Oktober sowie das angelsächsische Fest zum Beginn der Winterzeit.

Gleich nach der Gründung von WINTERFYLLETH, sorgte das Demo „Rising of the Winter Full Moon“ (2007) derart für Furore, dass die Briten direkt unter Vertrag genommen werden und schon im Folgejahr erschien das von hochgelobte Debütalbum „The Ghost of the Heritage“ (2010). Mit dem zweiten Album „The Merican Sphere“ katapultierten sich Christopher Naughton (Gitarre & Gesang), Simon Lucas (Drums), Nick Wallwork (Bass & Hintergrundgesang) und Dan Capp (Lead-Gitarre & Hintergrundgesang) auf das internationale Parkett. WINTERFYLLETH wurden von Metal Hammer, vom Kerrang Magazine und Terrorizer Magazine gefeiert und spielen auf Festivals wie Bloodstock, Roadburn oder Metal Camp.

Das nächste Album „The Threnody of Triumph“ (2012) feierten die Briten auf allen wichtigen europäischen Festivals (u.a. Wacken, Hellfest, Graspop) und 2014 brachten WINTERFYLLETH gleich zwei Platten auf den Markt: „Thousands of Moons Ago/The Gates split with Drudkh“ sowie „The Divination of Antiquity“.

Wer den einmaligen Sound von brutal bis elegant, von atmosphärisch bis hochemotional live erleben will, meldet sich am besten zu unserem Newsletter an, um zu erfahren, sobald wir neue WINTERFYLLETH Tickets haben.